Semper Phone

Effortless
LEARNING

  • Improve effortlessly – just by living your life
  • Learn while waiting for your apps to load
  • Recommended by 5 universities
  • Community of over 1,000,000 learners
  • 50,000+ expert-made packs, or create your own
"One of the best learning apps" - CNET
  • Apple Play Store
  • Install Semper from the Play Store
Hueber, Sprachkurs Latein, Lektionen 11-12

Hueber, Sprachkurs Latein, Lektionen 11-12

Last update 

Hier wird vom lateinischen Wort ausgehend nach der Grammatik und der deutschen Übersetzung gefragt. Sinnvoll ist daher nur die Verwendung im Flashcard-Modus.

Items (68)

  • adducere

    adduco, adduxi, adductum | heranführen; veranlassen

  • praecipere

    praecipio, paecepi, praeceptum | vorwegnehmen; vorschreiben

  • maxime (Adv.)

    am meisten; sehr, überaus

  • natura

    ae f. | Natur, Wesen

  • virtus

    utis f. | Tapferkeit, Tüchtigkeit; Tugend

  • despicere

    despicio, despexi, despectum | herabsehen; verachten, geringschätzen

  • superbia

    ae f. | Hochmut, Stolz

  • ne (m. Konj.)

    dass nicht, damit nicht, (um) nicht zu; (in vern. Aufforderungssatz:) nicht

  • terror

    oris m. | Schrecken, Angst

  • recedere

    recedo, recessi, recessum | zurückweichen, sich zurückziehen

  • servitus

    utis f. | Sklaverei, Knechtschaft

  • turpis

    e | hässlich, schändlich

  • libertas

    atis f. | Freiheit

  • credere

    credo, crédidi, créditum | glauben, anvertrauen

  • initium

    i n. | Anfang, Beginn

  • équidem

    (ich) jedenfalls, allerdings

  • modus

    i m. | Maß; Art, Weise; Melodie

  • nimius

    a, um | zu groß, zu viel, übermächtig

  • aut ... aut

    entweder ... oder

  • memoria

    ae f. | Gedächtnis, Erinnerung

  • memoria tenere

    im Gedächtnis behalten

  • humanitas

    atis f. | Menschlichkeit; Bildung

  • littera

    ae f. | Buchstabe; (Pl:) Brief, Wissenschaft(en)

  • religio

    onis f. | (fromme) Bedenken, Glaube

  • antiquitas

    atis f. | Altertum; hohes Alter

  • antiquus

    a, um | alt, ehrwürdig

  • factum

    i n. | Tat, Handlung, Ereignis

  • dementia

    ae f. | Milde, Nachsicht

  • conciliare

    gewinnen; (sich) geneigt machen

  • abstinere

    m Abl | sich fernhalten (von etw.)

  • ante

    m Akk | vor

  • servire

    Sklave sein, dienen

  • minuere

    minuo, minui, minutum | verringern, vermindern

  • ars

    artis f. (Gen Pl ium) | Kunst, Fertigkeit, Handwerk

  • gerere

    gero, gessi, gestum | tragen; ausführen, vollziehen

  • divitiae

    arum f. (Pluralwort) | Reichtum

  • oriens

    ntis m. | Osten; Morgenland

  • occidens

    ntis m. | Westen; Abendland

  • finem facere

    m Dat | eine Grenze setzen, beenden

  • vertere

    verto, verti, versum | wenden, drehen, kehren

  • ne ... quidem

    nicht einmal, auch nicht

  • mirus

    a, um | wunderbar; sonderbar

  • regnum

    i n. | Königreich; (Königs-) Herrschaft

  • prodere

    prodo, prodidi, proditum | preisgeben, verraten; überliefern

  • oppidum

    i n. | (befestigte) Stadt

  • delere

    deleo, delevi, deletum | zerstören, vernichten

  • invidia

    ae f. | Neid; Abneigung, Hass

  • avaritia

    ae f. | Habgier, Geiz

  • posse

    possum, potui | können, in der Lage sein, mächtig sein

  • praesidium

    i n. | Schutz, Hilfe; Besatzung; Posten

  • intendere

    intendo, intendi, intentum | anspannen; anstrengen; beabsichtigen

  • latro

    onis m. | Räuber

  • opprimere

    ópprimo, oppressi, oppressum | unterdrücken; überfallen, überwältigen

  • cupidus

    a, um (m Gen) | begierig (nach)

  • pergere

    pergo, perrexi, perrectum | weitermachen, fortfahren

  • pestis

    pestis f. | Seuche; Unglück

  • dissimulare

    sich verstellen, verheimlichen

  • fas

    n. (nur Nom + Akk Sg) | (göttliches) Recht, Gebot

  • foedus

    eris n. | Bündnis, Vertrag

  • frangere

    frango, fregi, fractum | brechen, verletzen, schwächen

  • praeda

    ae f. | Beute

  • damnum

    i n. | Schaden, Verlust

  • imprimis

    besonders, vor allem

  • neve

    und dass/damit nicht

  • sinere

    sino, sivi, situm | lassen, zulassen

  • imperare

    m Dat | befehlen (jdm.), herrschen (über jdn.)

  • sapiens

    ntis | weise, vernünftig

  • ingens

    ntis | ungeheuer, gewaltig