Semper Phone

Effortless
LEARNING

  • Improve effortlessly – just by living your life
  • Learn while waiting for your apps to load
  • Recommended by 5 universities
  • Community of over 1,000,000 learners
  • 50,000+ expert-made packs, or create your own
"One of the best learning apps" - CNET
  • Apple Play Store
  • Install Semper from the Play Store
Kleine Wörter (Teil 2) (De -> Gr)

Kleine Wörter (Teil 2) (De -> Gr)

Last update 

Universität Hamburg FB Theologie Institut für Neues Testament Grundwortschatz Griechisch für den Kurs Griechisch II

Items (100)

  • einfach

    ἁπλοῦς, -ῆ, -οῦν

  • doppelt

    διπλοῦς, -ῆ, -οῦν

  • ohne

    ἄνευ + Gen

  • anstelle von, statt

    ἀντί + Gen

  • 1. (räumlich): von ... her; 2. (zeitlich): seit

    ἀπό + Gen

  • 1. (räumlich): aus; 2. (zeitlich): seit

    ἐκ oder ἐξ + Gen

  • seit langem

    ἐκ πολλοῦ χρόνου + Gen

  • infolge dessen

    ἐκ τούτου + Gen

  • (enklitisch) 1. wegen; 2. um ... willen

    ἕνεκα + Gen

  • deswegen

    τούτου ἕνεκα

  • um der Gesundheit willen

    ὑγιείας ἕνεκα

  • bis zu

    μέχρι + Gen

  • 1. (räumlich und zeitlich): vor; 2. für

    πρό + Gen

  • in

    ἐν + Dat

  • mit

    σύν + Dat

  • um ... herum

    ἀμφί + Akk

  • 1. auf ... hinauf; 2. gemäß , entsprechend

    ἀνά + Akk

  • den ganzen Tag über

    ἀνὰ πᾶσαν τὴν ἡμέραν

  • mit aller Macht

    ἀνὰ κράτος

  • in ... hinein, gegen

    εἰς + Akk

  • für immer

    εἰς ἀεί

  • durch ... hindurch

    διά + Gen

  • durch das Land

    διὰ τῆς χώρας

  • wegen

    διά + Akk

  • deswegen

    διὰ ταῦτα

  • von ... herab

    κατά + Gen

  • gemäß, entsprechend

    κατά + Akk

  • gemäß den Gesetzen

    κατὰ τοὺς νόμους

  • täglich

    καθ᾿ ἡμέραν

  • wie gesagt

    καθἀπερ ἐλέγετο (< κατα + ἄ + περ)

  • mit

    μετά + Gen

  • mit den Freunden

    μετὰ τῶν φίλων

  • nach

    μετά + Akk

  • danach

    μετὰ τοῦτο

  • 1. oberhalb; 2. im Interesse von

    ὑπέρ + Gen

  • für einen Freund Gefahren auf sich nehmen

    ὑπὲρ φίλον κινδυνεύειν

  • über ... hinaus

    ὑπέρ + Akk

  • über das Maß seiner Kräfte

    ὑπὲρ δύναμιν

  • auf ... darauf

    ἐπί + Gen

  • auf dem Berge

    ἐπὶ τοῦ ὅρονς

  • zur Zeit des Kyros

    ἐπὶ Κύρου

  • auf ... darauf

    ἐπί + Dat

  • auf dem Berge

    ἐπὶ τῷ ὄρει

  • je nach Kontext: unter dieser Bedingung, aus diesem Grunde, in dieser Absicht

    ἐπὶ τούτῳ oder ἐπὶ τοῦτοις

  • gegen, zu ... hin

    ἐπί + Akk

  • von jmd. her

    παρά + Gen

  • bei, neben

    παρά + Dat

  • 1. zu jmd. hin; 2. entlang an; 3. gegen

    παρά + Akk

  • regelmäßig zu Sokrates gehen

    φοιτᾶν παρὰ τὸν Σωκράτη

  • längs der Mauer

    παρὰ τὸ τεῖχος

  • gesetzwidrig

    παρὰ τοὺς νόμους

  • bezüglich, betreffs

    περί + Gen

  • ein Gespräch über den Staat führen

    διαλέγεσθαι περὶ τῆς πολιτείας

  • um ... herum

    περί + Dat

  • um ... herum

    περί + Akk

  • von ... her

    πρός + Gen

  • 1. bei, an; 2. zusätzlich zu

    πρός + Dat

  • außerdem, noch dazu

    πρὸς τούτῳ

  • gegen, zu ... hin

    πρός + Akk

  • 1. auf die Frage wo: unter; 2. beim Passiv: von

    ὑπό + Gen

  • auf die Frage wo: unter

    ὑπό + Dat

  • auf die Frage wohin: unter ... hinunter

    ὑπό + Akk

  • gegen Einbruch der Nacht, gegen Abend

    ὑπὸ νύκτα

  • (auf die Frage wo?)

    -θι oder -σι (Suffix)

  • in Athen

    Ἀθήνησι

  • (auf die Frage woher?)

    -θεν (Suffix)

  • von Athen

    Ἀθήνηθεν

  • (auf die Frage wohin?)

    -σε oder -δε

  • nach Athen

    Ἀθήναζε (< Ἀθηνασδε)

  • hier (demonstrativ)

    ἔνθα und ἐνθάδε

  • dort (demonstrativ)

    ἐνταῦθα

  • hierher (demonstrativ)

    ἐνθάδε

  • dorthin (demonstrativ)

    ἐνταῦθα

  • von dort (demonstrativ)

    ἐντεῦθεν

  • wo (speziell relativ)

    οὗ

  • wohin (speziell relativ)

    οἷ

  • woher (speziell relativ)

    ὁθεν

  • wo immer (allgemein relativ)

    ὅπου

  • wohin immer (allgemein relativ)

    ὅποι

  • woher immer (allgemein relativ)

    ὅπόθεν

  • wo (indirekt interrogativ)

    ὅπου

  • wohin (indirekt interrogativ)

    ὅποι

  • woher (indirekt interrogativ)

    ὅπόθεν

  • wo? (direkt interrogativ)

    ποῦ;

  • wohin? (direkt interrogativ)

    ποῖ;

  • woher? (direkt interrogativ)

    πόθεν;

  • irgendwo (indefinit) (enklitisch)

    που

  • irgendwohin (indefinit) (enklitisch)

    ποι

  • anderswo

    ἄλλοθι

  • anderswoher

    ἄλλοθεν

  • anderswohin

    ἄλλοσε

  • hinauf

    ἄνω

  • hinab

    κάτω

  • oberhalb

    ἄνω + Gen

  • von oben

    ἄνωθεν

  • ebendort

    αὐτόθι und αὐτοῦ

  • von ebendort

    αὐτόθεν

  • ebendorthin

    αὐτόσε

  • hierher

    δεῦρο

  • nahe

    ἐγγύς + Gen