Semper Phone

Effortless
LEARNING

  • Improve effortlessly – just by living your life
  • Learn while waiting for your apps to load
  • Recommended by 5 universities
  • Community of over 1,000,000 learners
  • 50,000+ expert-made packs, or create your own
"One of the best learning apps" - CNET
  • Apple Play Store
  • Install Semper from the Play Store
ICP, Spina Bifida, neuromuskuläre Erkrankungen

ICP, Spina Bifida, neuromuskuläre Erkrankungen

Last update 

Vorbereitung Prüfung "Zur Bedeutung Körperbehindertenpädagogik"

Items (54)

  • ICP?

    frühkindliche Hirnlähmung

  • Def. ICP?

    bleibende sensomotorische Störung als Folge von frühkindlicher Hirnschädigung mit Auswirkungen auf Entwinklungsverlauf

  • Spina Bifida?

    Fehlbildung Rückenmark, der Wirbelsäule, der Hirnhäute

  • neuromuskuläre Erkrankungen?

    Krankheitsbilder bei denen Erkrankung des Muskels, der Nerven, bestimmter Nervenzellen im Rückenmark vorliegt und zu Muskelschwund führt

  • Entwicklung eingeteilt in?

    Reifung, Wachstum

  • Reifung?

    Prozesse und Fähigkeiten die wichtig für motorische und psychische Entwicklung sind zur Anpassung des Kindes an Umwelt

  • Wachstum?

    Vergrößerung/Vermehrung der Zellen

  • 5 Wachstumsgesetze?

    genetisch bedingt, rund um die Uhr, läuft in Phasen ab, von Kräften beeinflusst, Stoffwechselleistung

  • wann beginnt Reifung?

    Laufenlernbeginn ab ca. 12. Monat

  • Knochenwachstum durch 2 Mechanismen?

    Endochondrales (Längenwachstum), Periostales (Dickenwachstum)

  • Aufbau Rückenmark?

    weiße Substanz, graue Substanz

  • Schmetterlingsförmige Figur?

    graue Substanz

  • graue Subastanz unterteilt in?

    Hinterhorn, Vorderhorn, Seitenhorn

  • Wie viele Hirnnerven gibt es?

    12

  • Eigenreflex?

    Empfangs-und Erfolgsorgan liegen im selben Muskel

  • Fremdreflex

    Empfangs-und Erfolgsorgan sind unterschiedlich

  • Wie laufen Reflexe ab?

    unbewusst

  • orthos= ? ; paideia=?

    gerade, Erziehung

  • Skoliose?

    Wirbelsäule verdreht und verkrümmt

  • occulta?

    versteckte Form, nur knöcherner Defekt

  • Def. aperta?

    offene Form, Rückenmarkshäute und/oder Rückenmark in Spaltbildung einbezogen

  • Meningozele

    Rückenmarkshäute wölben sich durch Wirbelbogenspalt unter der haut hervor, ohne Rückenmarksbeteiligung

  • Meningen?

    Hirnhäute

  • Meningomyelozele

    neurolog Defekte, Rückenmarkshäute und Rückenmark außerhalb Wirbelbogenspalt

  • Hydrocephalus?

    Zirkulation Hirn-und Rückenmarksflüssigkeit gestört, Rückfluss zum Gehirn

  • Shunt?

    Katheter bei Hydrocephalus um Flüssigkeit in Bauchraum zu leiten

  • Diagnostik Spina Bifida?

    Ultraschall, 16 SSW, BANANA-SIGN

  • Therapieform Spina Bifida?

    Nachgeburtliche Versorgung, Verschließen der Zele innerhalb von 24-48h, Vermeiden Infektionen, Shunt

  • Offene Fetalchirurgie?

    Verschließen des offenen Rückens noch im Mutterleib

  • Probleme Spina Bifida im Rollstuhl?

    Skoliose, Frakturen der Knochen, Druckstellen

  • Besonderheit Kinder mit Spina Bifida?

    sprachlich sehr fit

  • Risiken offene fetalchirurgie?

    Infektionen, Blutungen, Frühgeburt

  • Wo Störung Spastik?

    1. Motoneuron

  • Wo Störung Athetose?

    Mittelhirn

  • Wo Störung Ataxie?

    Kleinhirn

  • Parese?

    Restbewegung vorhanden

  • Plegie?

    vollständige Lähmung

  • Plastizität des Gehirns?

    Formbarkeit, ermöglicht Bewegungskonzepte zu trainieren und Ersatzmotorik zu entwickeln

  • Welchem Zeitraum entsteht ICP?

    pränatale Hirnentwicklung bis Ende Markentwicklung im 4. LJ

  • sensomotorische Störung?

    störung zusammenhang sensorik und motorik in prozessen aufnahme, verarbeitung und abgabe von reizen an muskelzelle

  • Ursachen ICP

    pränatal, perinatal, postnatal

  • Merkmale ICP

    veränderte muskelspannung (verlust willkürmotorik), persistierende frühkindliche reflexe, totalsynergien, assoziierte reaktionen

  • Formen ICP

    spastik, athetose, ataxie

  • frühkindliche reflexe

    symmetrisch tonischer nackenreflex, asymmetrischer tonischer nackenreflex, tonischer labyrinthreflex, mororeflex

  • begleitstörungen icp?

    störung der sprechens und der nahrungsaufnahme, des sehens-und hörens, epilepsien, kognitive entwicklung, sozial-emotionale störung

  • epilepsie?

    hirnorganische veränderung die zu fokalen oder generalisierten anfällen führt

  • nystagmus

    zittern der augäpfel

  • allgemeine therapieformen

    ergo,logo,physio

  • Entwicklungsneurologisches Konzept?

    Bobath

  • Entwicklungskinesiologisches Konzept?

    Vojta

  • motor. Schwierigkeiten ICP bei Bobath?

    abnormer Haltetonus, reziproke innervation, gebundenheit in pathologische bewegungsmuster

  • icp kind behindert durch?

    verzögerung der bewegungsentwicklung und pathologisch spastische reflexmuster

  • stellreflexe bobath?

    durch normale stellung des kopfes und der extremitäten herbeigeführte reflexe des bewegungsapparates

  • gleichgewichtsreflexe bobath?

    entwickeln sich ab 6.LM erst im liegen, dann in aufrechter position