Semper Phone

Effortless
LEARNING

  • Improve effortlessly – just by living your life
  • Learn while waiting for your apps to load
  • Recommended by 5 universities
  • Community of over 1,000,000 learners
  • 50,000+ expert-made packs, or create your own
"One of the best learning apps" - CNET
  • Apple Play Store
  • Install Semper from the Play Store
Strafrecht

Strafrecht

Last update 

Teil des Strafrecht BT 2

Items (19)

  • Falschheit einer Aussage

    Wenn sie mit der Wirklichkeit nicht übereinstimmt (obj. Theorie)

  • Verschweigen eines Umstands als konkludente Aussage?

    Nur, wenn der Umstand entscheidungserheblich ist

  • äußere Tatsachen

    alle Geschehnisse, die einem Beweis zugänglich sind

  • Innere Tatsachen

    Überzeigungen, Wahrnehmungen oder Erinnerungen

  • Gericht (§153)

    Jede staatliche Stelle, die Aufgaben der Rechtspflege wahrnimmt

  • Voreid

    erst Eid, dann Aussage: Versuchsbeginn am Anfang der Aussage

  • Nacheid

    erst Aussage, dann Vereidigung: Versuchsbeginn bei Beginn der Eidleistung

  • Verleiten (zur Falschaussage)

    Die Einwirkung auf einen anderen, eine bestimmte Aussage zu machen

  • Hilfeleistung (bei Begünstigung)

    Jede Handlung, die objektiv geeignet ist, dem Vortäter seine Tatvorteile zu erhalten

  • Beschädigen einer Sache

    Wenn der Täter körperlich auf sie einwirkt und sie dadurch in ihrer Substanz nicht unerheblich verletzt oder ihre bestimmungsgemäße Brauchbarkeit nicht nur unerheblich beeinträchtigt

  • Zerstören einer Sache

    Wenn die Sache vernichtet ist oder ihre bestimmungsgemäße Verwendungsfähigkeit verliert

  • Inbrandsetzen

    Wenn ein Objekt so vom Feuer erfasst ist, dass ein Fortbrennen aus eigener Kraft möglich ist

  • Beleidigung

    Nicht- oder Missachtung ggü. Dritten

  • Urkunde

    Jede verkörperte Gedankenerklärung, die ihren Aussteller erkennen lässt und zum Beweis im Rechtsverkehr geeignet und bestimmt ist

  • Gedankenerklärung

    Jedes menschliche Verhalten, das geeignet ist, bestimmte Vorstellungen hervorzurufen

  • Unechtheit der Urkunde

    Wenn sie nicht von demjenigen stammt, der als Aussteller erkennbar ist

  • Verfälschen einer echten Urkunde

    Jede Veränderung des gedanklichen Inhalts (Änderung der Beweisrichtung)

  • Gebrauchen

    Wenn die Urkunde dem zu Täuschenden zugänglich gemacht wird, er also die Möglichkeit der Kenntnisnahme hat

  • Zur Täuschung im Rechtsverkehr

    Wer einen anderen über die Echtheit oder Unverfälschtheit einer Urkunde täuschen will, um ihn zu einem rechtserheblichen Verhalten zu veranlassen