Semper Phone

Effortless
LEARNING

  • Improve effortlessly – just by living your life
  • Learn while waiting for your apps to load
  • Recommended by 5 universities
  • Community of over 1,000,000 learners
  • 50,000+ expert-made packs, or create your own
"One of the best learning apps" - CNET
  • Apple Play Store
  • Install Semper from the Play Store
Wirtschafts- und Privatrecht 2

Wirtschafts- und Privatrecht 2

Last update 

Wirtschafts-und Privatrecht

Items (15)

  • Nenne drei wichtige Justizgrundrechte.

    - Jedem steht der Rechtsweg offen; - Kein Verbrechen ohne Gesetz; - Keine Strafe ohne Gesetz

  • Was sind die Berufspflichten der Rechtsanwälte?

    - Loyalität; - Verschwiegenheit; - Unabhängigkeit

  • Was ist Kautelarjurisprudenz, was ist die wichtigste Aufgabe von Notaren?

    Notare schaffen "Sicherheit" in Form von vereinbarten Rechtsvorschriften. Verträge sollen Streit vermeiden. Notare haben als wichtigste Aufgabe die Beurkundung von Rechtsvorgängen.

  • Wie lauten die drei Notariatsformen in Deutschland?

    1. Nur-Notariat; 2. Anwalts-Notariat; 3. Notariatsformen in Baden-Württemberg

  • Wie lautet die Faustregel des Vergleichs der Berufsrechte der wirtschaftsberatenden Berufe?

    Je weniger Aufgaben im Recht, desto geringer die Anforderungen! Je "wirtschaftlicher" der Job, desto weniger gesetzliche Berufspflichten

  • Was versteht man unter Subsumtion?

    Das Abgleichen von Fall und Gesetz, also einem Sachverhalt und der juristischen Lösung; z.B.: A und B schließen einen Vertrag, also müssen A und B den Vertrag halten

  • Wie lauten die klassischen drei Schritte der „Prüfung“ einer Anspruchsgrundlage?

    1. Anspruch entstanden; 2. Anspruch "untergegangen"; 3. Anspruch einredebehaftet

  • Wie lauten die fünf Bücher des BGB?

    1. Buch: Allgemeiner Teil; 2. Buch Verträge und Kontakte; 3. Buch: Sachen; 4. Buch: Familie; 5. Buch: Erben und Vererben

  • Wie lauten die Freiheiten der fünf Bücher des BGB?

    1. Buch: Vereinsfreiheit; 2. Buch: Vertragsfreiheit; 3. Buch: Eigentumsfreiheit; 4. Buch: Ehefreiheit; 5. Buch: Testamentsfreiheit

  • Was ist der Unterschied zwischen Rechtssubjekten und Rechtsobjekten?

    Rechtssubjekte sind alle natürlichen und juristischen Personen; Rechtsobjekte sind Sachen, Tiere und Rechte

  • Wie lauten die drei Wirtschaftssektoren?

    Primär Sektor = Urproduktion; Sekundär Sektor = produzierendes Gewerbe (Industrie); Tertiärer Sektor= Dienstleistungen und freie Berufe

  • Nenne drei Marktanforderungen, die das schnelle Handelsrecht prägen.

    1. Unternehmerische Eigenverantwortung; 2. Geschäftserfahrung; 3. Professionalität

  • Wie lauten die Grundsätze der Gesetzestechnik?

    Eigenverantwortung; Geschäftserfahrung; Flexibilität; Professionalität

  • Wie ist der Prüfungsaufbau in handelsrechtlichen Fällen?

    1. im BGB nach Anspruchsgrundlagen suchen; 2. im Rahmen der BGB-Prüfung nach Sondervorschriften suchen

  • Wie lauten die vier Kaufmannsarten im HGB?

    1. IST-Kaufmann; 2. KANN-Kaufmann; 3. FORM-Kaufmann; 4. FIKITV-Kaufmann