Semper Phone

Effortless
LEARNING

  • Improve effortlessly – just by living your life
  • Learn while waiting for your apps to load
  • Recommended by 5 universities
  • Community of over 1,000,000 learners
  • 50,000+ expert-made packs, or create your own
"One of the best learning apps" - CNET
  • Apple Play Store
  • Install Semper from the Play Store
Kolbenmaschinen_Grdl

Kolbenmaschinen_Grdl

Last update 

Kolbenmaschinen1

Items (27)

  • Gesamtwirkungsgrad (thermodyn), Dieselmotor im Volllastbereich?

    20%-30%

  • Lambda- Werte Dieselmotor?

    Volllast: ca.1,1 / Teillast: ca. 7

  • Lambda-W direkteinspritz.. Otto

    1! /Volllast ca. 0,98

  • effektive Mitteldruck Otto (nicht aufgeladen)

    10-13 bar [ohne Aufladung]

  • typisches Verdichterverhältnis Otto

    10

  • typisches Verdichtungsverhältnis DI

    20

  • Rotationsverdichter mit innerer Verdichtung

    Vielzellenverdichter, Schraubenverdichter

  • def. Liefergrad Verbrennungsmotoren

    nach Abschluss d. Ladungswechsels verbleibende Frischladung

  • max Einspritzdruck bei Pumpe-Düse Dieselmotoren

    ca. 2050 bar

  • Vorteile Direkteinspritzung Ottomotor

    höherer WK/ geringerer Verbrauch/ freie Wahl des Einspritzpunktes

  • Nachteile Direkteinspritzung Ottomotor

    höhere Emissionen/ aufwendige Abgasnachbehandlung/ teuer

  • Vorteil Common-Rail gegenü. VerteilerEP bei Diesel?

    elektr. Steuerbar, Vor,-Haupt, Nebeneinspritzung möglich

  • Diesel Gesamtwirkungsgrad (ne) im Volllastbereich

    0,35-0,45

  • Erläuter Ottomotor Lambda= 1 Mischungsverhältnis

    soviel Luft im Brennraum, sodass Kraftstoff komplett verbrannt wird.

  • Warum Carnot- Prozess nicht durchführbar?

    T_max und Druckverhältnis werden zu hoch wenn guter WK erreicht werden soll

  • Vergleichsprozesse für Verbrennungsmotoren, geordnet nach WK

    Carnot(n. mögl.), Gleichraum(Otto), Gemischt(schnell Diesel), Gleichdruck(Diesel)

  • Definition Liefergrad

    verbliebene Frischladung nach Ladungswechsel/ theoretische Ladung

  • Reibmitteldruck einer Verbrennungskraftmaschine bestimmen

    Schleppversuch, Auslaufversuch, Wilians- Linie

  • max Einspritzdruck Diesel

    2500 mit Common Rail

  • Verluste bei realen Motorprozessen gegü. Verglprozesse

    Ladungswechselvl., aufheizung der Firschluft, Undichtigkeiten, nicht ideale Verbrennung, Wärmeverlusten an Wände

  • Kenngrößen zur Beurteilung von Verbrennungskraftmaschinen

    (Eff-[pme], indizierter [pmi] Mitteldruck),eff. Leistung, spez Kraftstoffverbrauch

  • Zylinderanordnung verbrenner

    Boxer, Reihe, V, W, Stern

  • Arbeitsmaschine

    Pumpe, Verdichter

  • Kraftmaschine

    Gasturbine, Verbrennungsmotor

  • def. Pumpe

    erhöhen die Energie von Flüssigkeiten durch Steigerung des Druckniveaus

  • mechanischer WK Pumpe

    indizierte Leistung im Pumpenraum/ antriebsleistung

  • Folgen: Süßwasserpumpe als Salzwasserpumpe

    Förderhöhe sinkt, da Salzwasser höhere Dichte hat und im Nenner steht